Der i-Punkt auf dem Hochhaus mit seinen zahlreichen Fernrohren zählte sofort zum Haupt-Anziehungspunkt des Centers. Bis ins Jahr 1992 hatte man hier von der Westseite den besten Blick über die gesamte Stadt. Dann wurde die Aussichtsplattform -auch aus Sicherheitsgründen- für den Publikumsverkehr geschlossen.